Bergtour im Fanes-Sennes-Prags-Naturpark in Südtirol

In sieben Tagen entlang der Perle der Dolomitenseen, dem grünblau schimmernden Pragser Wildsee in das Herz des Fanes-Königreichs wandern: eine Hüttenwanderung, bei der Sie die Option haben, zusätzlich drei Dolomitengipfel zu besteigen.

Tourenhighlights

  • einmalige Rundwanderung im sagenumwobenen Fanes-Königreich
  • den Naturpark Fanes-Sennes-Prags am Pragser Wildsee kennenlernen
  • die Option, während der Wanderung drei Gipfel zu besteigen
  • überwiegend komfortable Unterkunft in privaten Berghütten
  • köstliche Südtiroler Küche
  • kleine Gruppe von maximal acht Teilnehmerinnen
  • im September eine reine Frauentour

Beschreibung der Bergtour durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Im größten Naturpark der Südtiroler Dolomiten, dem Naturpark Fanes-Sennes-Prags, haben wir für Sie eine Rundwanderung zusammengestellt, die Sie in das sagenumwobene Herzen Ladiniens führen wird. Am höchsten Berg des Naturparks, der Hohen Gaisl, hat der Ladinische Nationalepos seinen Ursprung. Ein geheimnisvolles Volk, eine wunderschöne Prinzessin, die mit den Murmeltieren sprechen konnte, Intrigen, Machtgier und Verrat. Wenn wir über die Hochebenen von Fanes wandern, von wo wir die gewaltigen Berge des Naturparks überblicken und wo die Murmeltiere pfeifen, dann werden die Ladinischen Sagen lebendig. Vielleicht ist es die atemberaubende Landschaft, die unsere Fantasie anregt? Gewaltig wirken die über 3000m hohen Bergriesen, von denen in den vergangenen Jahrtausenden hier und da beeindruckende Felsstürze niedergegangen sind, die wie die umgestürzten Bausteine eines Riesen wirken.  Wildromantisch schlängeln sich Gebirgsbäche durch die Landschaft und ergießen sich hier und da in einen See, von denen die Mehrheit wegen der großen Höhe nur selten zum Baden einlädt.

Artikelbild Bergwanderung Naturpark Fanes-Sennes-Prags Südtirol

Das Rifugio Biella unterhalb des Seekogels

Tourensteckbrief

  • Dauer: 7 Tage
  • Reisezeitraum:
    • 23. bis 29. Juli 2017
    • 3. bis 9. September 2017 (eine reine Frauentour)
  • Anmeldeschluss: jeweils vier Wochen vor dem Starttermin
  • Preis: € 729,- p.P. inkl. MwSt.
  • Teilnehmerzahl: mindestens 5 und maximal 8 Teilnehmer

Die Rundwanderung besteht aus sechs Tagesetappen, die überwiegend mäßig lang und mäßig anspruchsvoll sind, und von denen drei Etappen durch jeweils eine zusätzliche Gipfelbesteigung ergänzt werden können. Wir übernachten mit einer Ausnahme auf privaten Berghütten, je nach Verfügbarkeit in kleinen Zimmerlagern.

Möchten Sie gerne mehr über diese Hüttenwanderung erfahren? Dann lesen Sie doch unsere ausführliche Tourenbeschreibung. Und für mehr Eindrücke schauen Sie bei den Bergimpressionen Bergtour durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags vorbei.
Konnten wir Sie für diese Hüttenwanderung begeistern? Dann melden Sie sich doch gleich an!

Weiterführende Links zur Bergwanderung durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Wenn Sie Interesse an einer Hüttenwanderung im Südtiroler Naturpark Schlern-Rosengarten haben, wie wäre es dann mit der Bergtour durch die Sagenwelt Südtirols?

Artikelbild Bergwanderung Naturpark Fanes-Sennes-Prags Südtirol

Nicht nur den Wanderern gefällt die Hochebene des Naturparks

Artikelbild Bergwanderung Naturpark Fanes-Sennes-Prags Südtirol

Vom Naturpark Fanes-Sennes-Prags sieht man zu den Drei Zinnen